Dienstag, 7. April 2009

Was ein scheiss!

Heute Nachmittag fahren wir zu meinem Vater… aber das ist nicht die scheisse… Scheisse ist, das ich gestern Croissants gegessen hab… So welche zum selber aufbacken… Die Kohlenhydratmengen standen schon drauf… Aber anscheinend stimmten die nicht… oder sonst was nicht… Auf jeden Fall hatte ich um 1 Uhr 30, das ist die Zeit für mein nächtliches Langzeit Insulin, “schlappe” 250mg/dl! Verdammt! Und nach einer Stunde und 3 Einheiten Insulin zusätzlich noch immer 260! Toll! Nochmal 3 Einheiten.. und dann um kurz nach 4 Uhr ging der scheiss verdammte Zucker endlich unter 200 und dann auch 130 runter… Zusätzlich könnte es noch sein, das heute Paketpost kommt! Und drum musste ich ja schon um 9 Uhr aufstehen wieder… zum Glück muss ich nicht arbeiten heut… Aber doof ist es trotzdem! Und wehe diese blöde… ehm… wehe die Post kommt nicht! Oder erst um 12 Uhr oder so! Ahhhh.. mir ist schlecht!

 

Nachtrag: Das Paket ist da! Es stand schon um 9 Uhr auf der Treppe vermutlich!!! AAAAAHHH!!!! Was fällt der Post ein nicht auf mich zu warten!? Naja… Um 8 Uhr 56 soll das Teil ausgeliefert worden sein… Was ein Glück, das unser Vermieter da war!

Kommentare:

  1. Das hört sich aber nicht gut an.
    Finger weg von Croissants!

    Was war den in dem Paket?

    AntwortenLöschen
  2. Croissants sind pures Gift!!!
    Bei uns heissen die Dingers "Gipfeli", süss, nicht ;-)

    AntwortenLöschen
  3. @Der Imperator: Ja das mach in in Zukunft auch, jedenfalls diese vom Lidl... ^^ Und im Paket? Die Personenwaage, und ein paar Kleidungsstücke... so T-Shirts und son kram...

    @geschichtenerzähler: Wie wahr! Und das Gipfeli kenne ich... habe ich vor der Diabetes Kariere bei Euch gegessen... Ich werde gerade mit folgenden Ausdrücken "beworfen": Mütschli, Cervelat, Röschti, Berner Züpfe, Zibele Chueche... Ich hab ne Quelle hier... ^^ Ist übrigens wirklich die beste Frau! ;-)

    AntwortenLöschen

Danke für die Gabe!