Samstag, 28. November 2009

Windows 7 wird gekauft…

Am Montag morgen als ich meinen PC startete empfing mich nach kurzer dauer im Internet ein hübscher Blue-Screen! Die Infos darin bezogen sich auf den Treiber des W-LAN Sticks… wiedermal… Ich erwähnte, das ich hoffen würde, wenn ich Windows 7 dann irgendwann hab, das der ganze krempel dann laufen würde… Nun wurde ich überzeugt Windows 7 zu kaufen… Das blöde ist, wenn ich erst mal soweit bin, will ich das sofort haben! Auf der Stelle! Also bin ich ins Auto, und fuhr hier vor Ort in die Läden… 1. Laden hat es nicht… Oder nur die “normale” Version für an die 300 Euro… Aber ich will ja nur die OEM haben… das reicht ja dicke… Nächster Laden… hat zu… OK… letzter Laden… der hat es… allerdings die Win7 64bit OEM Version für happige 159.99€!! Und ich Idiot kauf es auch noch! Zu Hause bin ich meines Fehlers bewusst geworden, und versuchte es Telefonisch zurückzugeben… Was allerdings bei Software ausgeschlossen sei… Tja… Pech… Quatsch! Selbst schuld bin ich! Nun gut, aus Fehlern lernt man… hoffentlich! Denn die gleiche Version hätt ich mir im Internet für ca. 45 Euro billiger bestellen können… Aber… ich wollte es ja SOFORT haben… grummel…

Nach länger andauernden Überredungskünsten meiner Frau, machte ich mich an das sichern der alten Daten… E-Mails… knappe 850MB… Favoriten… um die 500 stück… Spielstände und Restbestände auf dem Desktop… Dabei wurden alle Programme deinstalliert und notiert… Ungefähr 100 verschiedene… von Spielen über spezielle Treiber hin zu Audio-Video Konvertern und Virtuellen Netzwerken…

Um 19 Uhr 30 wurde die Win7 DVD gestartet… Und? Huiii… Er zeigt keine Festplatten an… toll… SATA Treiber fehlt… kurz per USB-Stick vom PC meiner Frau auf meinem übertragen… Zum Glück geht das mit den modernen Mainboards… OK… alte Partition formatiert… und Installation gestartet…

Klasse… 20 Uhr 15 und Windows 7 strahlt mir entgegen… Ich begann mit einigen Treibern zu installieren… Den W-LAN stick zum Beispiel… Mist! Treiber laufen nicht… Wohlgemerkt die Vista 64bit Treiber… Kurz im Netz geschaut… Ah… der Stick meiner Frau hat Windows 7 Treiber… geladen… und Stick ausgetauscht… neue IP-Adressen eingestellt… Treiber installiert… läuft… Dann Windows Updates… geladen… ging ja schnell… Aber installieren… das dauert… und dauert… und dauert… man… das ist doch nur eine kleine INI Datei für den blöden Monitor… Irgendwann war ich dann bei den Mainboard Treibern am suchen… er zeigte mir zuerst nur ein neues BIOS an… hmm… dachte ich… vielleicht muckt der ja deswegen auf… BIOS Updates hab ich schon öfters gemacht… lief ohne Probleme… also… Start des Updates… klappte auch… danach wurde Windows heruntergefahren… Jedenfalls wollte er es… aber er zeigte nur “Herunterfahren” an… und rödelte kaum vor sich her… Also… RESET… Das neue Bios begrüßte mich… Einstellungen klappten… er erkannte alles… Aber dann… NIX! Windows startete nicht mehr… nach längerem hin und her musste irgendwas mit den SATA Anschlüssen sein… Ohne Festplatten startete der Rechner von CD und Diskette… Zurück flashen auf eine Vorgänger Version brachte auch nix mehr…

 

Das Telefon klingelte… Um 22 Uhr 30? Mist! Irgendwas ist passiert… Meine Mama war am Telefon… Ob wir schnell kommen könnten, es ginge ihr nicht gut… PC aus… schnell angezogen, ab ins Auto… quer durch die Stadt… Wir waren da… Nach kurzem zögern und erklären war sie bereit ins Krankenhaus zu fahren… Welches aber umgebaut wird… Notaufnahme? HALLO? Wo ist die denn nu hin??? Ah… da vorne… und die Auffahrt dahin? Mist… also ins Parkhaus… Zu Fuß aus dem Parkhaus… Ah… neben dem Haupteingang ist eine Tür… ZU??? Warum ist die zu?? Eine Klingel… HALLO? Bitte aufmachen! Nach ein paar Sekunden kam eine Schwester oder sowas, die uns endlich rein ließ… In die Notaufnahme… Nun gut… Untersuchungen folgten… sie hatte schlimmen Schwindel wenn sie sich hinlegen wollte… Irgendwann um kurz vor 3 Uhr morgens wurde sie dann mit verdacht auf einen Schlaganfall auf eine Station gebracht… Um halb 4 waren wir zu Hause… Um halb 6 konnte ich endlich schlafen… Solange versuchte ich mich mit dem PC abzulenken… der noch immer nicht wollte…

 

Fortsetzung folgt…

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für die Gabe!