Montag, 24. Mai 2010

Medien…

…sind böse! Sie suggeriert die Menschheit und wollen die Weltherrschaft übernehmen! Falls sie es nicht schon längst haben… Politiker sind nur Marionetten der Medien… Ohne das es einer merkt, werden einem seltsame Artikel verkauft, die man eigentlich gar nicht wollte…

 

  • Lottoscheine
  • Zeitschriften-Abos
  • 10 Paletten Klohpapier
  • “Leckeres” nach Leberwurst schmeckendes Eis
  • Spinnenklatschen, die wie eine Fliegenklatsche aussehen, aber speziell für Spinnen sind
  • extra für Diabetiker geeignete Lebensmittel, die die gleiche Menge an Kohlenhydraten beinhalten wie die normalen besser schmeckenden Produkte
  • Spezial Edition DVDs oder Blue Rays, dessen zusatzinhalte nie angeschaut werden
  • Gesunde Lebensmittel, welche nur Zutaten beinhalten, welche man in Chemiebüchern erst suchen muss
  • Funktionskleidung, die aber nichts anderes können wie normale aus Baumwolle hergestellte Kleidung

Dies sind nur einige kleine Beispiel, wie sie wohl alltäglich überall zu finden sind… Dazu kommen noch die Nachrichten… Einige “Zeitungen” sind ja schon recht bekannt für ihre Klasse Schlagzeilen… Diese Versuchen es gar nicht mehr erst unterbewusst die Leute zu beeinflussen… Sie brauchen das gar nicht mehr… Die haben die Leute schon längst in ihren Fängen und lassen sie nicht mehr los!

 

“He, Horst, was hälst Du eigentlich von der *UUUUPS*?”

“Ach… da steht eh nur Blödsinn drin… alles Schwachsinn!”

Horst kauft sich die Zeitung trotzdem jeden Tag und liest sie… beziehungsweise schaut sie sich an und verbreitet dann die Neuigkeiten…

 

Doch es geht nun schon so weit, das es wohl einige Firmen geschafft haben, Menschen zu manipulieren, um anderen Menschen ebenfalls Dinge aufzuschwatzen. So geschehen mit einem Spiel… Welches ich eigentlich erst viel später mir zulegen wollte… Leider bemerkte ich erst zu Hause, als sich das gekaufte Objekt im DVD Laufwerk meines Rechners befand und sich munter installierte. Ich fand dann aber sehr schnell heraus, von welchen Ecken die Haupt-Beeinflussung stammen musste:

  1. Petra Schmitz
  2. Madse 
  3. Pia-no
  4. Der Imperator

Bitte denkt daran, wenn ihr demnächst etwas kaufen wollt oder auch nur etwas im Blog schreibt… Es könnte Euch einfach nur suggeriert worden sein… Man steuert Euch aus den Chefetagen diverser Firmen…

 

Da ich ja nun eh schon das Spiel geöffnet hatte, konnte ich es natürlich nicht mehr zurückgeben… Also biss ich in den sauren Apfel, und spiele mit meiner Frau zusammen Mass Effect. ;-)

 

MassEffect 2010-05-23 15-10-26-11

Ich konnte mich auch durchsetzen, und entgegen dem Willen meiner Frau einen männlichen Shepard kreieren… Auch die Probleme mit dem 5.1 Sound und dem anscheinend nicht korrektem erkennen meiner Soundblaster X-fi Karte konnte ich lösen… Das einige Sätze abgehackt sind, ist allerdings noch immer so… Auch einige Texturen sind dermaßen schlecht, als ob sie aus einem Spiel von vor mindestens 10 Jahren stammen… Und ja… ich spiele auf Deutsch! Und seine Stimme ist wirklich sehr unpassend… aber so versteh ich wenigstens was, muss nicht mitlesen und nach einer Weile gewöhnt man sich dran…

 

Und jetzt entschuldigt mich bitte… Ich muss mein Schiff endlich in Empfang nehmen…

Kommentare:

  1. Jajaja... ich wollte halt als Char lieber ein Weibchen haben. Aber nix da es musste ja son doofer Typ da sein. Der sieht ja aus wie so ein... ein... ähm... nööö...
    *Pflaster auf Mund kleb*
    ich sag jetz besser nix mehr, sonst ernte ich am Ende (nicht wirklich ernsthaft) böse Blicke von meinem Ehegatten, wenn ich frei sage was ich über das "Viech" da denke.
    Weil... ^^
    IHM gefällt sein Char ja sehr *grins*.
    Also lassen wir ihm die Freude.

    Nunja... ^^
    Geschmäcker sind eben verschieden.

    Und das ist ja auch ganz gut
    so. ;-)

    So und nun... geniessen wir einfach das Spiel weiter.^^

    LG, die FrauElch

    AntwortenLöschen
  2. Muhahahahahaha!*räusper*
    Menschen sind so leicht beeinflussbar, mich eingeschlossen. ;-)
    Bzgl. des abgehackten Sounds hilft es unter Umständen mal im Konfigurationsprogramm nachzuschauen, ob bei den Audioeinstellungen Hardware aktiviert ist. Bei mir war standardmäßig Software gesetzt. Nachdem ich das geändert hatte, gehörten bei mir auch die abgehackten Sätze der Vergangenheit an.
    Ansonsten soll auch quiethdd (einfach mal danach googeln) helfen. Das kleine Programm hindert die Festplatte am Einschlafen. Auch ein mögliches Problem für die abgehackten Sätze. Einfach starten rechtsklick auf das Symbol in der Leiste mit den aktiven Programmen und [i]Disable HDD APM now[/i] wählen. Vielleicht bringts ja was.

    AntwortenLöschen
  3. Ach ja und falls Dein System übertaktet ist liegt es wohl daran. Damit kommt ME nicht zurecht.

    AntwortenLöschen
  4. @FrauElch: Komplett gefällt mir der ja auch noch nicht... War ja eher schnell erstellt, wegen Wechsel des Dings... halt auf Soldat... Und wenn ich die wahl hab, identifiziere ich mich lieber mit einem männlichen Char in einem Spiel! :-)

    @Imperator: Hardwaresound muß bei mir immer an sein, sonst funktioniert die 5.1 Ausgabe erst gar nicht... Hatte zuerst auf Software gewechselt, aber auch damit abgehackte Sätze... Also bei mir mit beiden Varianten... zum Glück immer nur so das letzte halbe Wort, das geht grad so eben noch. Übertacktet wird bei mie nie was... Da steckt zuviel Geld drin... ^^
    Aber das Programm werd ich mal noch ausprobieren! Danke dafür! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Pah, Nachmacher! Bin mit ME schon laengst fertig...
    Da faellt mir ein: ME2 sollte sich hier langsam mal einfinden...

    @topic: cooler Char, viel Spass beim Entdecken!

    AntwortenLöschen
  6. @Madse: Nachmacher? Worauf bezogen? Aufs Spiel generell? Oder der Beitrag? Arrr... mein Schädel... Und danke und werd ich haben! ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Das Spiel meinte ich :-D Erst der Imperator, jetz du ^^

    AntwortenLöschen
  8. @Madse: Mist! Ich wusste doch, das da noch irgendwo jemadn was geschrieben hatte drüber... aber hatte nix auf die schnelle gefunden... Aber nu kommst mit zu den "Schuldigen"... ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Du hast es gekauft?! Toll!! *schnell die Provision von Bioware abgreifen* ;-))

    AntwortenLöschen

Danke für die Gabe!