Samstag, 5. Februar 2011

Fluch der Karibik…

Die letzten Tage waren mehr oder weniger kacke! In der vorletzten Woche hatte ich ja ein CGMS für 6 Tage am Körper dran… Nur doof, das sich gerade da sich mein Körper dazu entschied, alles vorhergehende über Bord zu werfen und die Einstellung komplett umzukrempeln… Naja egal… Nun weiß ich jedenfalls das Tortellini schnell ins Blut gehen…

Die Woche danach war grausam… meine Müdigkeit schwankt hin und her… meistens ist sie aber immer vorhanden… Deswegen darf ich bald ins Schlaflabor… bzw. bekomme eine Apparatur angeschraubt, die mich eine Nacht lang überwacht…

Trotz allem gab es noch einen Tag, der klasse war. Nämlich der 28.01.2011! Es war ein Freitag… Und wir sind den langen Weg nach Bremen gefahren um dort die Musikschau der Nationen zu besuchen! Schon öfters habe ich diese Veranstaltung im Fernsehen angesehen… Und irgendwie gefiel mir die Musik… Und im Fernsehen sah man auch andere jüngere Leute… An unserem Tag hab ich nach 5 Minuten in der Vorhalle gedacht:

“Mist… Die Altersheime machen einen koordinierten Gesamtausflug!”

Aber egal… Plätze gesucht und dann die neue Kamera vorbereitet… und hier folgen nun kurz ein paar Bilder davon… Wir werden auf jeden Fall nächstes Jahr trotz Altersheim-Atmosphäre hinfahren!

Moderatoren

Nah

Noten

Österreich

Serbien1

Serbien2

Singapur

Vielezus

Und zuletzt wurde die Musik vom Film “Fluch der Karibik” von allen zusammen gespielt! Dirigiert von einen Flotten…. Oder Fregattenkapitän… keine Ahnung mehr… Auf jeden Fall jemand, der öfters dabei war, den kannte ich schon von der Plasmakiste… Mal schauen, wenn ich es zeitlich schaffe, lad ich davon mal ein Video hoch… Die, die schon bei Youtube zu sehen sind… gefallen mir vom Ton her nicht… also verlink ich hier erst gar nicht…

So… nun muss ich schnell Tickets für nächstes Jahr buchen! Zwinkerndes Smiley

Kommentare:

  1. Nicht alles ist schlecht, was auch älteres Publikum anzieht. Wir haben auch schon ab uns zu damit geliebäugelt, bisher hat mich aber doch auch die Publikumssituation abgeschreckt.

    Mit Ärzten hast du ja grad jede Menge zu zun, gutes Gelingen dafür.

    Wünsche noch ein schönes Wochenende =)

    AntwortenLöschen
  2. Bin froh hat Dir das Geburtstagsgeschenk
    gefallen ;-) fahre gern wieder mit Dir dahin.
    Obwohl ich erst nicht gedacht habe, dass mir die Musik gefallen würde, aber mit der Atmosphäre dann da und auch dem Aspekt, dass sie nicht nur traditionell sondern auch modernes gespielt haben... ich fands erstaunlich, hat mir gefallen und ich freue mich auf nächstes Jahr, Tickets sind ja bereits schon reserviert. ^^
    LG Frau Elch

    AntwortenLöschen
  3. *g* Altersheim-Atmosphäre? Ist doch egal, solange es Ihnen Spaß macht. ;)

    Schlimmer ist es doch, wenn SIE den Altersdurchschnitt drastisch nach oben treiben. In dem Alter bin ich jetzt beinahe. Da weiß man es durchaus zu schätzen, wenn man mal das Küken ist. ;D

    AntwortenLöschen
  4. @Citara: Also unter der Woche die 14 Uhr 30 Show ist wesentlich leerer... Da gehts... Samstag wird die TV-Show aufgezeichnet... Volles Haus... jetzt schon! Ärzte seh ich eh mindestens jedes Quartal 2 bis 3 verschiedene... ;-) Und Danke! Haben wir gehabt! :-)

    @FrauElch: Vielen Dank! Das war wirklich gut dort! Besonders, als der eine Veteran vor uns verschwand und die 3 neben uns auch abzischten... ^^

    @Anna: Ja irgendwie war es ja auch lustig! Hätte mich mal interessiert, was die gedacht haben über uns... ^^ Und den Alterdurchschnitt nach oben treiben? Das kommt immer darauf an, wo man hinfährt... ;-) Dort wären Sie sicherlich auch unter den "jungen Kücken" ^^ Man muß ja nicht in eine Disco oder so mit dem Werbetext "Ü20" gehen oder so... ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Ohha, wünsche gute Besserung. Und es ist sicherlich gut sich mit kleinen Freuden über Wasser zu halten :-)

    AntwortenLöschen
  6. @Piano: Danke! Ja "kleine" Freuden, die aber immer kostspieliger werden... ^^

    AntwortenLöschen

Danke für die Gabe!