Mittwoch, 16. Februar 2011

Geplant…

…oder noch am planen… Denn es steht nur eine sehr grobe Fassung…

Wir wollen nach Österreich und danach in die Schweiz fahren… So was wie Urlaub… Zwinkerndes SmileyMit 1 oder besser 2 Übernachtungen vor Österreich und einen auf der Rückfahrt von der Schweiz hoch… Nun stellt sich nur die Frage, wo man dieses tut… Weil während der Fahrt dorthin wollen wir unsere Kamera ein wenig die Landschaft und Sehenswürdigkeiten zeigen… So im vorbeifahren… Wie die Japaner… die eine Europareise in einer Woche hinlegen und alles gesehen haben wollen, weil mehr Urlaub bekommen die nicht mehr… Oder so ähnlich…

Der 2. Halt vor Österreich steht eigentlich schon fast fest… Kurz vor der Grenze irgendwo… Also brauch ich nun noch den ersten und den auf der Rückfahrt… Kennt ihr schöne Orte und Gegenden? Mit vielleicht sogar guten schönen Übernachtungsmöglichkeiten ab 3 Sterne aufwärts? Mit weniger hab ich in der Kindheit zu oft zu tun gehabt… Zwinkerndes Smiley

Kommentare:

  1. Ich kann mich erinnern, dass wir früher schöne Tage in Bad Hofgastein hatten. Schöne Gegend und ein wahnsinnig gutes 5*Hotel (Alpina) - das einzige, was ich je ausgekostet hab.

    Wird aber wohl nicht passend auf eurer Rute liegen, nehme ich an?

    AntwortenLöschen
  2. Österreich und die Schweiz? Das klingt nach nem guten Plan. :)

    AntwortenLöschen
  3. @Citara: Für diese Fahrt liegt es leider nicht drauf... aber ich werd es mir merken... vielleicht kommt die Gelegenheit dort mal zu übernachten... :-)

    @Anna: Bis jetzt ist er auch gut! ^^ Ich freu mich auf die Berge! Wenn mich hier nicht so vieles halten würde... Ich würd nach Süddeutschland ziehen... Die Gegend ist durchschnittlich viel freundlicher... Naja... vielleicht als Rentner in 36 Jahren... ^^

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann die Gegend rund um Salzburg nur empfehlen ... vor allem die Seenregion im Salzkammergut in Oberösterreich. Lauter lauschige Plätzchen und wundervolles Naturpanorama ... und Hotels und Zimmer gibt es auch zur genüge ... mit so viel Sternchen wie man möchte.
    Hervorheben möchte ich natürlich Gmunden, St.Wolfgang, St.Gilgen und Hallstatt.
    Und es gibt auch genügend Motive für eine hungrige Kamera ;-)

    AntwortenLöschen
  5. @æro: Willkommen in meinem kleinen Blog und Danke für die Tips! Die Gegend merke ich mir und wird warscheinlich in die Strecke mit eingebaut! Wollen eine Etappe von Wien nach Innsbruck machen... Da können ein paar Seen zwischendurch nicht schaden, und passt auch in die Strecke! Bin schon sehr gespannt, und hoffe das das Wetter einigermaßen wird... Ich brauch nochmal 32GB für Bilder... Sonst wird es wohl knapp... ^^

    AntwortenLöschen
  6. Von Wien nach Innsbruck ... hmm ... da hätt ich noch einen fabelhaften Ausflugstipp: Dürnstein im niederösterreichischen Weinviertel (Wachau) ... wunderschönes mittelalterliches Dorf ... enge Gassen, guter Wein, gutes Essen ... alles was das Herz begehrt ... Und als Unterbringung kann ich das Gartenhotel und Weingut Pfeffel empfehlen, knapp einen Kilometer westlich von Dürnstein.
    Und falls du dich für Bücher interessierst, das Stift Melk, ganz in der Nähe, hat die wohl beeindruckenste Bibliothek die ich jemals gesehen habe!!!

    AntwortenLöschen
  7. Hab einen Zeitungsartikel von mir über das Weingut Pfeffel auf meinen Blog gestellt ... gucks dir mal an wenn du Lust hast

    AntwortenLöschen
  8. @æro: Danke für die Empfehlungen! Ich werd mir die mal Notieren... Wie so vieles... In diesem Urlaub ist leider schon zu viel geplant für weitere Aufenthalte... ;-) Die Seenlandschaft passt noch mit rein, aber so wird es schon fast ein Japaner-Urlaub! ^^

    AntwortenLöschen
  9. Hört sich an nach nem "Kamera im Anschlag durch die Gegend laufen und dabei ne Österreich Fahne schwenken"-Urlaub an ... könnte echt japanisch werden ;-) ... Wünsch dir auf alle Fälle viel Vergnügen und wie heisst es so schön ... "Es ist überaus schwierig, eine Flöte ohne Löcher zu spielen" (japanische Sprichwort)

    AntwortenLöschen
  10. <---Frau Elch will sich hiermit auch gerne bedanken für die schönen Vorschläge!

    Ich denke, das Problem wird nicht das "ansehen --->WOLLEN" sein, sondern das... "zuwenig Zeit zur Verfügung haben für alles" -Problem.

    Man muss aus einer Fülle von herrlichen Dingen auswählen, (wer die Wahl hat, hat die Qual) möchte aber am liebesten alles machen.

    Leider ist das eben wegen der Zeit nicht möglich.

    Jaja.. *seufzer und Blick zum Himmel* ich glaube wir sollten im Lotto gewinnen, dann dann müsste man nicht arbeiten und wir hätten praktisch unendlich Zeit uns ALLES anzusehen... :-)

    Vielen Dank nochmal für die Vorschläge / Tips!

    Liebe Grüße, Frau Elch

    AntwortenLöschen
  11. @æro: Pack noch eine Deutschland und eine Schweizer Fahne dazu... dann passt es... ^^ Und Spass werden wir sicherlich haben, Danke! Berichte folgen... ^^

    AntwortenLöschen
  12. An Fahnen soll es natürlich nicht mangeln ;-)
    Freu mich schon auf die Berichte!

    AntwortenLöschen

Danke für die Gabe!