Mittwoch, 20. Juli 2011

Fotobearbeitung…

Nur kurz, weil zu etwas langem grad die Zeit fehlt…

Kennt sich einer mit Fotobearbeitung aus? Also mit Programmen dafür? Ich brauch etwas, um möglichst genau und fein an meinen Fotos rumzufuschen… Halt die billigen Objektive nachbessern und so…

Im Moment hab ich Photoshop Elements 9 im Auge… Dank einiger Produktbewertungen liegen hier auch fast genug 5 Euro Gutscheine rum dafür…

Oder gibt es noch eine günstigere oder sogar kostenlose Alternative? Gimp finde ich da nicht so toll… Was haltet ihr von Paint Shop Pro?

Kommentare:

  1. Paint Shop Pro kann im Grunde alles was Photoshop auch kann und kostet nur die Hälfte. Hat natürlich den Nachteil das es dafür nicht so viele Tuts wie für PS gibt, aber groß unterscheiden tun sich beide Programm nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Hab von sowas keine Ahnung. Wenn ich mal was "bearbeite", mach ich das mit paint.net . Kann alles (und noch viel mehr als) was ich brauche.

    AntwortenLöschen
  3. Schatz... erinnerst Dich an die Sims Zeiten? Wo ich Gegenstände gemacht und "bemalt" und umcoloriert hab? Das war damals mit Paintshop pro, ich persönlich find das Teil gut, kann mit dem umgehen, die Funktionen die es hat reichen mir. Und... hm... naja ich mags einfach.

    :-) Wenn ich eins kaufen würd für mich, dann sofort wieder das. Nicht nur weil ich es gut find, was es bietet, und alles, vielleicht auch weil ich damit vertrauter bin als mit andern ähnlichen Programmen.

    Aberrrrrrrrrrrrr...... :D
    es ist ja nicht für MICH, musst Du trotzdem selber wissen was Du haben möchtest.

    Ich hab ja hauptsächlich diese Simssachen damit bearbeitet, obs jetzt für Fotos auch soooo toll ist... hab zwar ab und an kurz was gemacht so... aber mit Fotos dann doch nicht intensiv genug um beurteilen zu können ob es DAS eine super Programm dafür ist, vielleicht gibts in dem Fotobereich ja doch bessere, die mehr können keine Ahnung.

    Tja... muttu Dich Informieren. Vielleicht mal paar Demos ausprobiern (gibts das bei dem Zeug?) und dann... *g* :D

    Jaja sag nix ich weiss... ich weiss... ich bin ja soooo ne grosse Hilfe. :P

    AntwortenLöschen
  4. Wenn es was kostenloses sein soll, dann gimp. Ansonsten ist Photoshop natürlich die erste Wahl, aber nicht ganz billig :-(

    AntwortenLöschen
  5. Gimp ist net übel, viel plugins, viele howtoos und zum ersten rumprobieren reichts wenn gimp nicht alles macht kann man immernoch geld in die hand nehmen

    AntwortenLöschen
  6. @Aya: Ja, das dachte ich auch... Haben früher auch noch PSP benutzt... die 10er wars glaub ich... Aber die neue Testversion hat vollkommen versagt... (siehe dann neuen Beitrag)

    @MrLuzifer: paint.net hab ich irgendwo auch noch... für einiges gar nicht schlecht... Aber für mein Unterfangen reichts nicht... ^^

    @FrauElch: Ja, hast ja gesehen... Das sieht auch anders aus... und so toll ist es leider nicht mehr...

    @Piano: Gimp hatte ich auch schon mehrmals ausprobiert... allerdings bin ich nie so richtig damit zurechtgekommen... Liegt wohl an der Herkunft des Programmes... ;-) Photoshop CS5 ist unbezahlbar für mich... Aber es gibt ja noch das Elements 9... :-)

    @Herrhase: Ist erstaunlich das doch viele damit klarkommen... Muß an meiner abneigung gegenüber Pinguinen und ähnlichem liegen... ^^

    AntwortenLöschen
  7. Och ich mag pinguine die am fenster sitzen und äpfel essen, nur mit brennenden füchsen kann ich net um ;)

    Gruß

    AntwortenLöschen
  8. @Herrhase: He he! Also den Pinguin lasse ich nur gesichert vom Stick in Notfällen ran... Äpfel kommen sofort auf dem Kompost... Fenster hab ich mitlerweile viele, und ich bin froh drüber... ^^ Die Füchse... Auch nur auf Sparflamme... Genau wie Chrom... den lässt man besser nur an Stossstangen... ;-)

    AntwortenLöschen
  9. chrome gehört nur an autos über 5m, nicht aufn pc :D

    AntwortenLöschen

Danke für die Gabe!