Sonntag, 12. Februar 2012

Was kleines für den Sonntag-Morgen…

Manchmal schauen wir so kurz bei Astro-TV rein… Und letztens saß dort eine Frau… welche aus ihren “speziellen” Karten gelesen hat…

“Sie werden viel Geld bekommen!… Ich weiß nicht genau woher… aber auf jeden Fall erarbeitet!!”

“Wir haben keine Arbeit!”

“Öhm… Dann vielleicht aus einem Nachlass?”

Ein erarbeiteter Nachlass? Mord?? Oder denke ich da zu weit bzw. falsch?

Kommentare:

  1. Nein, du denkst nicht falsch. Da wird wohl in naher Zukunft ein entfernter Onkel oder ne Tante zufällig durch einen Unfall sterben.

    AntwortenLöschen
  2. Hahaha, das ist die einzige Möglichkeit! Solche Sendungen verbreiten aber auch nur Quatsch!

    AntwortenLöschen
  3. Ihr schaut Astro TV?
    -5.000 Sympathiepunkte beim Imperator ;)

    AntwortenLöschen
  4. @MrLuzifer: Vielleicht bekommen die Anteile vom Nachlass? ^^

    @Piano: Ich warte ja immer noch drauf, das dort jemand sitzt und aus irgendwas ekeligem die Zukunft liest... ^^

    @Imperator: HA HA! Man muß den Feind kennen... Oder so ähnlich... ;-) Auch wenn es weh tut! Lange hält man das ja auch nicht aus... ^^ Manchmal hilft es auch, wieder munter zu werden... ^^

    AntwortenLöschen
  5. Mord.... ts. Sie nun wieder. Ne Erbschaft. Ist doch klar. Oder die finden zufällig einen Schatz. Vergraben oder an Land gespült. Könnte aber auch sein, dass es der Nachlass der Kartenleserin ist... ;))

    AntwortenLöschen
  6. Uah...du meinst statt Kaffeesatz...urgs...

    AntwortenLöschen
  7. @Anna: Ein Schatz? Das doch kein Nachlass... oder? Naja... vielleicht mit einer Schatzkarte, welcher der Nachlass war... Ach... Mord ist lustiger! Öhm... nicht falsch verstehen... ;-)

    @Piano: Genau... so Hühnergedärme oder sowas... So wie in dem Robin Hood... Glaub da war so eine... :-)

    AntwortenLöschen

Danke für die Gabe!