Freitag, 4. Januar 2013

Die Post…

… die liebe… HUST HUST… RÖCHEL… Entschuldigung!

Da hat man mal ein paar Pakete mehr bestellt… Für die Mutter eine neue Sat-Anlage… und weil es grad so toll ist für uns auch gleich eine eigene Schüssel und ein neuer Receiver… Gut… zwischen Weihnachten und Neujahr akzeptierte ich noch die Entschuldigung, das die Pakete 2 Tage lang in irgendeinem Fahrzeug rumliegen… Angeblich, weil viele Kollegen mit Knochenbrüchen krank waren… Hier liegt sogar noch ein Paket “merci” herum für den Weihnachtspostboten…

Aber die fresse ich nun lieber selbst auf! Die hätten doch dann wenigstens Aushilfen einstellen können oder nicht? Denn bei der 2. Lieferung verlief alles wieder genauso… Paketverfolgung steht, Paket wurde in Fahrzeug geladen und ist nun auf dem Zustellweg… Und wieder kommt es erst am 2. Tag an… Dabei hat die Postbotin das etwas größere ein mal ein Meter Paket fast vergessen, obwohl ihr Blick direkt beim vorherigen Haus darauf fiel.

Und nun… beim dritten… wieder… Paket verladen und… nix kommt… Dabei steht man immer um 9 Uhr auf, in der Hoffnung, das die Post auch kommt… Aber nein… Weil man eh kein Vertrauen hat, bleibt man heute also liegen… und um 10 Uhr wird man voll aus dem Schlaf gerissen! Danke! Laut Paketverfolgung wurden beide kleinen Pakete zwei mal ins Fahrzeug verladen…

In allen 3 Fällen hat UPS die Lieferung bestens erledigt… (Dank Amazon, welche die 4 Teile anscheinend in 4 Unterschiedlichen Lagern in ganz Deutschland verstreut haben) Nur das die ja nicht relativ…  durchschnittlich… meistens… generell zur gleichen Zeit kommen… naja… Post ja anscheinend auch nicht mehr… Egal…

Nun stehen hier ein Receiver aus der Hölle (weil mit HD+ drin und so, obwohl ich den Kram ja nicht benutze, aber um solch Kommentare kommt man bei der suche nach einem Receiver nicht herum), welcher angeschlossen und funktionsbereit steht und eine neue Schüssel und extra “Black Ultra” bla bla LNB… Kabel, Fensterdurchführung und Anschlüsse…

Was ich nun noch brauch, ist ein anständiges Videoschnittprogramm am besten mit klasse DVD-Authoring, wobei das auch anders geht zur Not… Virtuelle Systeme sei Dank! Also, wenn jemand da was im Kopf hat, nur her damit, darf auch was kosten, wenn es gut ist! Und wenn ich etwas “gutes” will, ist es wohl für “normale” überladen und profimäßig… Ich probiere da mal das nächste aus… Zwinkerndes Smiley

Kommentare:

  1. ;-) - magst Du lieber mit u/Gemeindeverwaltung hier leben/verhandeln?

    Fakt ist: Gras kurz halten am Strassenrand ist angeblich deren 'Bier' und wir duerfen dafuer zahlen!
    Weiterer Fakt ist, dass selbige Gemeinden ihre 'Schaefchens' seit dem letzten Riesenbrand-Vorfall von vor 3 Jahren mit 'Peitsche' in Haenden 'motiviert', dass die eigenen Grundstuecke von 'as much as possible combustible fuel load' bereinigt wird. Darum: die letzten 4 Tage Schwereinsatz hier; weil Monate vorher nur notduerftig die Kronen - woertlich - aus dem Weg geraeumt wurden und die Raeumung von schwereren Teile leider aufgrund von eher viel winterlicher Naesse im Steilhang zu gefaehrlich war.
    Weiterer Fakt: TV ist fast nicht mehr moeglich, da ausser 'gefaehrlicher Sommer' und entsprechend noetige Vorbereitung der einzelnen Bewohner, schon fast nix mehr gezeigt wird.
    Haben wir die ersten 'fire ban days' und was ist?
    Council/Gemeinde themself hat eigenen Anteil NICHT gemacht = great!
    Hat jetzt Hubby mal gefragt, wie das ist, wenn seines 'Hausdrachens Leben' (= meines) dadurch gefaehrdet wird. Immerhin bin's doch meist ich, welche hier einsam und verlassen auf diesem Maulwurfshuegel 'bellt und beisst'!
    Nachdem beide Seiten (Gemeinde und GoeGa) diesbezueglich jetzt in verhandlungstechnischem Clinch stehen, wird's ab Montag wohl wie folgt passieren: Hubby zurrueck in seiner Firma (zur 'Erholung' ;-); schaut aus, als ob er mit mehreren Saebelzahntigern gerauft haette = nicht mich anschauen, bitte - ich unschuldig!) und Klein-Gerlinde darf in ihrem rosa Arbeits-Overall dann wohl selbst diese Arbeit mit dem Petrol-Brush-Cutter machen; das Council/Gemeinde wird kurz vor Winter sich durchgerungen haben, dass es etliche Strassenzuege einfach vergessen hat und ich geh stattdessen zu Dir und ein paar Deiner/unserer Blogger-Freunde zum Upcheeren!
    Fakt ist, manche Sachen sind einfach 'f iretr ucked' (das ist das Wort, welche dann die Kinder des Landes gerne nehmen, weil sie das orig. Wort ohne "iretr" nicht sagen duerfen ;-) )

    Magst tauschen?

    Ach ja: die Feuerwehr-Website ist heute ordentlich zusammengebrochen! Das ist das Ding, wo wir uns hinwenden sollen, um lebenswichtige Infos an gefaehrlichen Tagen zu erhalten = I'm rather disenchanted! ;-) - da fehlt wohl ein guter 'Nerd', hey?

    Zumindest gibt's Dich & 'Co'. um diesen Krempel hier wenigstens fuer eine ganze Weile in die schwarzen Massen des Universums zu schicken (bevor ich mein bischen 'graue Masse' verliere!)

    Also 'Junge': auf geht's; ich bin da! :-D
    Ein gutes Neues Jahr - trotzdem (Post wie mich betreffend ;-) !)

    Liebe Gruesse an Euch beide,
    Gerlinde

    PS: was immer das weisse Zeugs hier ist - Sternschnuppen oder Schnee - ich nehme mir - bitte/danke - ein Toennchen davon! Das Eine fuer die Hosentasche (catch a falling starlight ....) und das Andere zum Einschmelzen: nie falsch in diesem Land hier; ausserdem kuehlt's vielleicht mein Gehirn (nicht das das viel aendern/bessern wuerde, wie Du ja schon weisst ;-)!)






    AntwortenLöschen
  2. Ja, sehr ärgerlich. DAs Problem hatte ich letztes JAhr mit meinem LEGO Kalender. Zum kotzen. ne Woche unterwegs das ding. In der der Zeit kamen drei Packerl die später bestellt wurden. bäh.

    Viel spaß mit den receivern.

    AntwortenLöschen
  3. @Gerlinde: Ah... Du hast Deine Ankündigung war gemacht... ;-) Willkommen hier auf der einsamen Bloginsel von mir... ^^ Ich hab mal ein wenig nachgelesen... So ganz ohne Grund schau ich mir ja kaum Nachrichten oder ähnliches an... Sind die Feuer da auch in eurer Nähe? Ich kann mir das ja kaum vorstellen, wie es sein muss bei 40 Grad oder mehr... Ich geh hier schon bei unter 30 ein und trete kaum vor die Tür... Und wir regen uns grad auf, das unsere Altpapierkontainer verschwinden... dafür bekommt jeder noch eine Mülltonne vor die Tür gestellt... Wie gut, das wir nur zu Miete wohnen... Für die Feuerwehr Seite schickt Castagir hin, der macht das schon, hab da vollstes vertrauen in ihm... :D Und das weiße Zeugs hier... sollte Schnee sein... Und von mir aus, kannst Du tonnenweise davon mitnehmen, die fallen eh nicht so herunter hier, wie ich wollte... Mistiges Java-Gedöns... Frohes Neues auch Dir nochmals von hier aus!!! :)

    @MrLuzifer: Wenn die Affen wenigstens bei der Paketverfolgung nicht hinschreiben würden, "es wurde ins Fahrzeug geladen, kommt heute wahrscheinlich an"... Das Zauberwort "wahrscheinlich"... Ich hasse es... Dann sollen die doch gleich schreiben, die halbe Belegschaft ist krank und wir sind zu geizig Aushilfen einzustellen, drum tragen wir nur die hälfte aus heute... und wenn wir kein Bock haben, tragen wir die nächsten zwei Tage gar nicht aus... Aber das Paket ist im Fahrzeug! Am Ende gar zwei- oder dreimal... HMPF...

    AntwortenLöschen
  4. ;-) so lange Du das wenigstens nicht als Drohung angesehen hast ...
    wirst evtl. schon sehen, WAS Du davon hast - schau Dir nur die armen anderen Bloggerfreunde an, welche sich mit mir herumschlagen!!! :-D

    Also dann: Pfeiff bitte eine grosse Portion Mut fuer Dich heran und ich erzaehl dann auch Dir ab und an 'Gute-Nacht-Geschichten'! Sathiya und Castagir sollten sich ohnehin mal zusammensetzen, wie sie mit mir fertig werden; bzw. sich gegenseitig eine Schulter leihen zum Ausjammern wegen mir ;-).

    Was Temperaturen ueber 36,5 betrifft: sind sehr ungemuetlich, weil das Blut schliesslich dann ueber seiner regulaeren Gewohnheits-Temperatur arbeiten muss. Ich selbst bin ja dann zusaetzlich auch noch eher in der Tat begeisterter Gaertner und habe darum fuer mehr als 1 Woche 'Anti-Regen' und moerderische Temperaturen wenig Sinn und Verstaendnis.
    Entsprechende Diskussionen mit 'Hoerrrrn Kuerbis' verlaufen dann auch immer, aeh, 'sehr temperamentvoll' - wenn auch einseitig! ;-)

    Was will man machen:
    man ist vorbereitet und wartet (woertlich); in langarm- und langbein-Klamotten auf etwaiges Unheil. Vergiss die Bilder in den Medien, wo die Leute dann in 'Strandbekleidung', Bierflasche in der Einen und Gartenschlauch in der anderen Hand herumstehen; incl. Feuerwehr-Leute, welche bloed einfach ins Nichts Wasser vergeuden. Fuer diese unsinnigen und nicht representativ die wissentlich gefaehrdete Bevoelkerung darstellenden Bilder, wird wohl noch irgendwann ein 'Medien-Fritze' gelyncht (Anwesende hier hoffentlich ausgenommen - unsere koennen schon kess sneaky sein und Sachen 'verdreht daher bringen' = nur 1/2 sorry fuer diesen 'Luft-Ablass' !)

    Ansonsten ist (m)ein Kommentar bei einer naehenden Bloggerfreundin zum ungefaehrem Thema 'traeumen vom Sueden' vielleicht auch interessant:

    " " "
    – sei seeehr vorsichtig mit der ‘Dosierung’ von Sueden!
    Habe selbst gerade ‘hochgradig Sueden’: ueber 40 Grad und kein Urlaub (sprich: relaxen und fuer nix verantwortlich in der Umgebung) und die Ersten sind uns schon wieder verbrannt (Tasmanien)!

    Eine blaue Zehe habe ich mir heute auch schon (wieder einmal) besorgt durch das Uebliche Problem:
    Bei ueber 40 Grad wird nur noch unterschieden zwischen Hitze mit oder ohne Schatten; d.h., es ist ueberall heiss! Kommt dann der Glueckzustand von Abkuehlung auf (heute) ‘eisige 27 Grad’ ueber Nacht, dann ist zwar draussen das Wetter schon angenehm, aber in den Haeusern herschen noch unterschiedliche Temp. vor. Da passiert es dann leicht, dass man einen Teller o.ae. aus dem Schrank nehmen will, dieser erscheint einem aber richtig heiss in Haenden und der menschliche Reflex laesst dann gerne diese ‘Gefahr’ einfach fallen (auf die Zehe ;-) !).

    Ansonsten wuensche ich Dir: schoenes Traeumen vom Urlaub, denn wenn’s in neue, unbekannte Gefilde geht, kann das vorher Traeumen mitunter der schoenste Teil sein = man sich und auch niemand anderem wuenscht, aber leider ab und an vorkommt!

    Kopf hoch; Du kennst doch sicher auch die alte Bauernregel bezueglich Tageslaenge/-Licht von “Neujahr um einen Hirschensprung; Lichtmess eine ganze Stund”
    Du glaubst nicht, wiiiie oft und wie sehnsuechtig ich mich hier – gerade um diese Jahreszeit – an diese ‘Formel’ halte. Grund: wenn’s bei Euch schliesslich heller wird, wird’s bei uns wieder etwas dunkler, was da heisst: 1 ganze Stunde brennt und brettert die Sonne einem weniger lang auf den Pelz; wird taeglich etwas schwaecher; bei Feuer ist ‘etwas’ leichter die Oberhand durch die Prof.’s zu kriegen usw.! Wunder, dass mir Fruehling (entfaellt mitunter und geht nahtlos – wie mit Lichtschalter angeknipst – in Sommer ueber) und Herbst die liebsten Jahreszeiten hier sind – selbst wenn es weniger umfaerbende Vegetation hier gibt?!


    - Fortsetzung (= hurah, bin ich gut in der Disziplin von 'character limits' zu sprengen = EIN Teil meiner obigen 'Warnung' bezueglich mich als Bloggerfreund ;-)


    AntwortenLöschen
  5. - Fortsetzung; Teil 2, 'Gerlinde' -

    Weisst Du, ich kann Dich/Euch (= Kalt-Winter-Europaeer) schliesslich gut verstehen – kenne Eure ‘Misere’ schliesslich auch noch zur Genuege! Aber bitte lernt verstehen, dass ‘suedliche’ Region meeehr ist als nur Urlaub = einfach andere Probleme und AUCH KEIN Paradies (ausser in genauso ‘kleineren’ Fitzelchens, wie das fuer Euch dann die eigene Heimat ist!)

    Gaaanz liebe Gruesse und mind. 2 Eimer Waerme (Liese wird hoffentlich sich ausreichend welche im Gepaeck mit heim bringen = ich vermisse sie irgendwie – seufz!)

    " " "

    Habe heute schon liebevoller Weise eine Waggon-Ladung Dreckswetter von Castagir angeboten bekommen - naehme diese glatt ABER ihr 'Nerdchens' muesst noch dazu tun, dass das mit dem 'Scottie beamen' irgendwann doch machbar wird ;-) !
    Schicke Euch mit Begeisterung mehrere Hitze-Waggons rueber - gratis!
    Mein pers. Temperatur-Rahmen von 'best function' ist ja leider ausgerechnet auch noch recht engstirnig klein: 18 bis 25 Grad = ja, ja, die Liebe = wenn man einem Mann nachlaeuft! = anderes Thema anderer Tag; Castagir und Feuerwehr auch - habe darum zu diesem Thema ganz heldenhaft den Mund gehalten = Baerenleistung von mir! ;-)


    Seeya later - liebe Gruesse fuer heute,
    Gerlinde

    PS: Waaaaahrheit - noch dazu wenn's um Geld geht (= Paketversand-Thema): Du verlangst viel guter Mann!!! ;-)




    AntwortenLöschen
  6. Ah, sollte ich das als Drohung ansehen? ^^ Bei mir kann es nur öfters vorkommen, das eine Antwort auf sich warten lässt... Mein Hirn sagt mir mittlerweile das ich mich gefälligst um besseres zu kümmern habe, als ein lausigen Blog... ;-) z.B. das eigene Wohlbefinden... Und dann wird statt Hier zu lesen und zu schreiben, der TV angeschaltet... Oder Klingonen vernichten... Oder Dämonen zerhacke... ;-)

    Damit erübrigt sich auch glaub ich die Sache mit dem Mut... ^^ Und was die Reporter angeht... Ich glaub schon länger lieber den normalen Menschen, als irgendwelchen Einschaltqoutengeiern... Und aus Deinen Erzählungen merke ich, das ich lieber hier bleibe und meine Einstellung gegenüber dem Wetter richtig ist... ;-) Leider gibt's hier im Norden der BRD auch kein Schnee... dafür friert es manchmal... Wenn unsere Antonine nicht so unzuverlässig wäre im Moment und ich das richtige Verpackungsmaterial hätte, würde ich Dir haufen Ladungen rüberschicken! Da gibt's hier unendlich von...

    Und das mit dem Beamen ist eine komplizierte Sache... Denn aktuell geht's ja "nur" so mit einzelnen Teilchen... wobei da auch nur der Zustand "kopiert" wird, wenn ich mich richtig erinnere... Genau weiß ich das nicht mehr... Und abgesehen davon fehlt uns ein Musterpuffer wie in Star Trek... ;-) Müssen wir wohl oder übel noch ein paar Jahrhundertchen warten...

    So... Arbeit ruft bald... Vielleicht bau ich hier noch kurz was um... nicht erschrecken... ach, und noch eine kleine Bitte... Wenn Du hier regelmäßiger kommentieren willst... Könntest Du in das Feld Name den Namen reinschreiben? Dann nimmt mein "mininerdiges" "Wer kommentiert hier" Widget-Ding Deine Kommentare gut mit auf, und Du wirst zielstrebig an die erste Position zusteuern... ;-)

    AntwortenLöschen

Danke für die Gabe!