Sonntag, 13. Januar 2013

Emoticons…

Ja! Endlich!!! :mrgreen:

Altbekannte Gesichter hier in meinem Blog! :D

Endlich hab ich ein Script gefunden, was nicht mit irgendwelchem Werbezeugs vollgestopft ist und ich einfach als “Widget” hier ganz unten reinballern kann! Und als wenn das nicht schon toll genug ist, funktioniert es klasse! :mrgreen:

Das Script stammt von dieser Seite. Vielen Dank für die Arbeit dafür! Ich habe dann nur die Links zu den Smileys geändert.

Die Smileys habe ich direkt von Wordpress übernommen. Ich hoffe, das die “frei” sind, wenn die Wordpress Software ja auch frei ist. Falls dem nicht so sein sollte, und tatsächlich alle oder auch nur einzelne Smileys unter irgendeinem Copyright stehen, bitte ich das der wissende mir das sogleich mitteilt. Ich werde dann die entsprechenden Bilder entfernen. Danke! :-)

Bis dahin wünsche ich euch viel Spass mit den “Gesichtern” und ein schönen Rest-Sonntag!

 

Ich geh nun Diablo verkloppen… :twisted:

1 Kommentar:

  1. Also sorry Junge, aber irgendwie nervt mich dieses leere Kaestchen hier; hope you don't mind, wenn ich es brutal mit meinem Senf hiermit 'entweihe' ;-)

    Na, vielleicht ist doch ein Junge in mir verloren gegangen - wie mein Nachbar einst meinte ;-)
    (Hat der alte Bazi aber doch vorsichtshalber mal 'kontrollieren' wollen = haben wir die Fronten eben mal hitzig 'durchdiskutiert' und von da an lebten wir sehr seelig nebeneinander)

    Ich darf aber heute (Jahre nach seinem Tod) noch keinem sagen, was mir der alte Herr so alles gelernt hat in 'Sachen Frauen' - priceless.
    Seine Toechter schuetteln heute noch den Kopf, wie ausgerechnet ich sooo gut mit ihm zurechtkam, wo ..... hat er bei mir doch niiie = darum! ;-)

    Eine davon ist noch immer entsetzt ueber seinen einstigen Abschiedsgruss an mich von "seeya, I'm heading up north for holiday for a few weeks up, yet I'm really glad we've got you for a new neighbour up here; the hill needs men like you!"
    Vorangegangen waren diesem Satz schon einige Monate Renovier-Arbeiten von mir gemeinsam mit einem Carpenter; wobei ich den alten Herrn aber selbst nie zu sehen bekam. Er traf immer nur sehr fruehmorgens mit dem Carpenter auf nen kurzen Ratsch zusammen.

    LG, G.

    (siehste passt doch wie massgeschneidert, dieses 'Kaestchen' fuer einen echten Ndb. Brauerei-Pferd-A * * * * wie meinen ;-) )


    AntwortenLöschen

Danke für die Gabe!